Drucken

Gerne nehmen wir ihr Pferd hier auf dem Tempelhof in Beritt. Egal ob sie ein Jungpferd von uns ausbilden lassen möchten oder ob ihr erwachsenes Pferd eine Korrektur benötigt, bei uns können sie ihr Pferd in den besten Händen wissen.
Besonders freuen wir uns, wenn der Beritt mit einigen Tagen endet an denen sie Reitstunden nehmen. Dazu stehen Gästezimmer zur Verfügung.

Jungpferdeausbildung:

Wir nehmen uns ausreichend Zeit für die Ausbildung junger Pferde um ihnen die Möglichkeit zu geben sich natürlich zu entwickeln. Eine sorgfältige Vorbereitung auf das erste Reiten, durch Freilauf, Longen- und Bodenarbeit ist wesentlicher Bestandteil der Jungpferdearbeit.
In der Grundausbildung des Pferdes legen wir besonderen Wert auf Vielseitigkeit, so gehören neben der Dressur- und Gangausbildung, Geländeritte alleine und in der Gruppe, Trailreiten, Handpferdereiten und natürlich auch das Kennenlernen von Situationen des täglichen Umgangs, wie abduschen, vorführen und verladen, kennen.

Turniervorstellung:

Wir stellen ihr Pferd für sie auf Turnieren vor oder begleiten sie auf ihm ersten Turnier. Die Veranstaltungen, auf denen wir sein werden, entnehmen sie bitte dem Terminkalender, natürlich können wir auch über andere Wunschtermine reden.